Wir sind eine überregionale Dachorganisation von 27 Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden. Wir vertreten die arbeits-, sozial- und wirtschaftspolitischen Interessen von rund 1.000 Mitgliedsbetrieben mit über 100.000 Beschäftigten, u. a. in den Branchen Metall und Elektro, Holz und Kunststoff, Druckindustrie, Papierverarbeitung, Steine und Erden und Textil/Bekleidung in Rheinland-Pfalz, Hessen, Saarland und Baden-Württemberg.

 

Für die Beratung und Vertretung unserer Mitgliedsunternehmen suchen wir einen/eine

 

Volljuristen/Volljuristin.

 

Sie haben:

Nach Ihrem abgeschlossenen Studium und Referendariat – möglichst mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht – haben Sie erste Erfahrungen in der Beratung und Vertretung im arbeits- und sozialrechtlichen Bereich gesammelt und verfügen auch über fundierte Kenntnisse in der Bearbeitung wirtschaftsrechtlicher Fragestellungen. Hierzu gehören schwerpunktmäßig die AGB-Kontrolle, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Kaufrecht und Werkvertragsrecht einschließlich Gewährleistungsrecht sowie allgemeines Vertragsrecht.

 

Wir erwarten:

Ein hohes Maß an Teamfähigkeit, die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, auch zu häufigen Dienstreisen (Führerschein Kl. B). Eigeninitiative und Kommunikationsgeschick zeichnen Sie aus.

 

Wir bieten:

Sehr selbständiges Arbeiten in einem abwechslungsreichen Arbeitsumfeld zu attraktiven Konditionen. Bei Vorliegen der Voraussetzungen wird die Zulassung zum Syndikusrechtsanwalt/-anwältin ermöglicht.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung ausschließlich per E-Mail an:

 

Hauptgeschäftsführer Werner Simon

Industrieverbände Neustadt an der Weinstraße e. V.

Friedrich-Ebert-Straße 11-13, 67433 Neustadt/Weinstraße

www.ivn.de, E-Mail: personal@ivn.de