Wirtschaftspolitik

Quelle: KK & K

Den Wirtschaftsstandort Deutschland sichern

Die Förderung unserer sozialen Marktwirtschaft und die Sicherung des Wirtschaftsstandortes Deutschland gehören zu den Kernaufgaben der Verbände. Im ständigen Dialog mit Regierung und Politik gilt es, basierend auf den Praxiserfahrungen und Forderungen unserer Mitgliedsunternehmen die Rahmen- bedingungen in der Wirtschafts-, Sozial- und Gesellschaftspolitik positiv zu beeinflussen.

Um eine effiziente Verbandspolitik für die Interessen der Mitgliedsverbände und deren Mitgliedsunternehmen zu gewährleisten, arbeiten die IVN insbesondere mit ihren Spitzenverbänden (so z. B. BDA und BDI) aber auch mit den übrigen Verbänden der Wirtschaft eng zusammen.

Aufgrund der Globalisierung nimmt die Wirtschaftspolitik immer stärker europäische und weltweite Dimensionen an. Deshalb ist die partnerschaftliche Zusammenarbeit der IVN mit den Schwester- organisationen im In- und Ausland, vor allem aber auch mit Frankreich, ein besonderes Anliegen.