Änderungen im Lohnsteuerrecht 2017/2018
18.01.2018 09:00

Termin:     Donnerstag, 18. Januar 2018

Beginn:     9:00 Uhr

Ende:       12:00 Uhr 


Wenn auch noch nicht absehbar ist, was die neue Bundesregierung steuerpolitisch auf den Weg bringen wird – der Gesetzgeber der vorangegangenen Legislaturperiode hat bereits ausreichend für steuerliche Änderungen gesorgt. Auch für das Kalenderjahr 2018 gibt es daher wieder umfänglichen Handlungsbedarf durch sich wandelnde Steuerregelungen (u.a. des Betriebsrentenstärkungsgesetzes) sowie BMF-Schreiben und Entwicklungen bei Reisekosten und Firmenwagenüberlassung.

Unser seit Jahren bewährter Referent wird die Neuerungen wieder verständlich und praxisgerecht darstellen und anhand von Beispielen erläutern. Selbstverständlich wird dort tagesaktuell auch auf Entwicklungen eingegangen, die bei der Ausschreibung des Seminars noch nicht erkennbar gewesen sind.


Veranstaltungsort:  

Industriehaus, Friedrich-Ebert-Straße 11 - 13
67433 Neustadt (Weinstr.)

Veranstalter:

INDUSTRIEHAUS Industrie-Beratungsgesellschaft mbH

Referent/Trainer:

Dipl.-Finanzwirt (FH) Hans-Jürgen Riedel
Finanzamt Karlsruhe-Durlach

Seminargebühr:

120,00 Euro (zzgl. 19% MwSt.)

Anmeldung:

bis zum 12.01.2018

Seminaranmeldung


Seminarinhalte:

  •  Gesetzesänderungen
    • Betriebsrentenstärkungsgesetz
    • EU-Amtshilferichtliniegesetz
    • Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz
  • BMF-Schreiben
    • Doppelbesteuerungsabkommen 183-Tage-Regelung
    • Lohnsteuerbescheinigung 2018
    • Steuerfreie Deutschkurse für Flüchtlinge und Asylbewerber
    • Managementbeteiligung (Folgen aus dem BFH-Urteil vom 4. Oktober 2016 - IX R 43/15)
    • Ergänzungen zu § 3 Nr. 34a EStG
    • BMF-Schreiben DatenLohnSchnittstelle (DLS)
    • Arbeitstägliche Zuschüsse zu Mahlzeiten
  • Aktuelle Entwicklung bei Reisekosten
    • FG-Rechtsprechung (Leiharbeitnehmer FG Niedersachsen vom 30.11.2016, Höchstbetrag 1.000 Euro bei doppelter Haushaltsführung  FG Düsseldorf vom 14.03.2017)
    • Großbuchstabe M
    • Saunabenutzung
    • Hinweis auf den Vorsteuerabzug bei Reisekosten und Umzugsleistungen

  • Firmenwagenüberlassung
    • Ergebnisse zu der BFH-Rechtsprechung hinsichtlich Nutzungsentgelt
    • Restwertermittlung nach Ablauf des Leasingzeitraums bei JobRad-Modellen
    • FG Düsseldorf 24.01.2017 - Nutzungsverbot Erkrankung

  • ELStAM zum Jahreswechsel
    • Beschränkt steuerpflichtige AN
    • Neue Vordrucke zur Lohnsteuer-Ermäßigung

  • Rechtsprechung der Finanzgerichte und des Bundesfinanzhofs zur Lohnsteuer